Als innovativer IT-Dienstleister setzt avus auf Telematik und die vielseitigen Einsatzbereiche
in der Transport- und Logistikbranche. Mit der Integration in das Fuhrparkmanagementsystem
avus-TachoWeb sind die ersten Weichen im Produktportfolio von avus gestellt. 

Optimieren Sie Ihre Prozesse im Flottenmanagement

Mit einem TRM-Modul und dem Tarif „avus-TachoWeb Top“ nutzen Sie alle Vorteile der modernen Telematik
Um sich einen vollständigen Überblick über Ihre Fahrzeugflotte zu verschaffen, erhalten Sie mit Hilfe von "avus-TachoWeb Top" die aktuellen Positionen und Informationen Ihrer Fahrzeuge. Darüber hinaus bietet Ihnen das Modul die Möglichkeit gefahrene Touren, Geozonen für die Ankunfts- und Abfahrtskontrolle, sowie Geostatistiken zu überprüfen und auszuwerten. Selbstverständlich ist damit auch das Auslesen der FMS-Schnittstelle Ihrer Fahrzeuge problemlos möglich. 

Fahrzeugortung und Tourencontrolling
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit jederzeit Informationen über Ihre Flotte abzurufen. Damit haben Sie den Zustand Ihrer Fahrzeuge räumlich uneingeschränkt im Blick und können darüberhinaus die geplanten Touren auswerten und mögliche Optimierungspotenziale identifizieren. In der Kartenübersicht an Ihrem Rechner sehen sie die aktuelle Position, die Summe der Tageskilometer, den Gesamtkilometerstandn des Fahrzeugs, gefahrene Geschwindigkeiten und die aktuelle Tacho-Aktivität Ihrer Fahrzeuge. Diese Informationen können Sie sich auch in einer übersichtlichen Tabelle darstellen lassen.

Mit Hilfe des Tourencontrolling lassen sich die gefahrenen Routen der letzten 24 Monate auf mögliche Einsparungspotenziale analysieren (so werden bspw. auch die Lohn- und Mautkosten auf den Euro genau berücksichtigt).

Über den Bereich Geozone erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn ein Fahrzeug einen vordefinierten Bereich betritt und/oder verlässt. Sie können diese Funktion als minutengenaue Ankunfts- bzw. Abfahrtskontrolle nutzen. Auch eine Diebstalüberwachung für bestimmte Gebiete und Zeiten kann eingerichtet werden.

Live-Dispozeiten
Ihr Disponent sieht in den Live-Dispozeiten, die tagesaktuellen Einsatzzeiten der Mitarbeiter, die noch verbleibende Tageslenkzeit, die aktuelle Tagesarbeitszeit und der Beginn der nächste Tages- bzw. Wochenruhezeit. Rückblickend sehen Sie die bereits genutzten Ausnahmen zur Lenkzeitverlängerung sowie der Ruhezeitverkürzungen. So wird eine individuelle Disposition zum Kinderspiel. Zusätzliche erfahren Sie die Tageskilometer, den Gesamtkilometerstand und den aktuellen Standort der Fahrzeuge.

FMS-Daten und Geostatistik
Jede Fahrzeugelektronik liefert über die FMS-Schnittstelle noch weitere Daten. Diese können über das TRM-Modul ausgelesen werden. Damit bekommen Sie Zugang zum Kraftstoffverbrauch der Fahrzeuge, können diesen optimieren und damit Kosten sowie den CO2-Ausstoß reduzieren. Auch das Fahrverhalten der einzelnen Mitarbeiter kann über die FMS-Daten analysiert und verbessert werden. Mit Hilfe der Geostatistiken können Sie vorhandene Daten, wie bspw. das Tankverhalten, ortsabhängig analysieren. Somit ist eine permanente und prozessbezogene Kostenüberwachung des gesamten Fuhrparks sowie dessen Weiterentwicklung möglich.

Der Tarif avus-TachoWeb Topbeinhaltet darüber hinaus auch das automatische Auslesen Ihrer Fahrerkarte und Ihres Fahrzeugs nach den gesetzlichen Bestimmungen. So muss kein Fahrzeug mehr händisch ausgelesen werden. Ihre Mitarbeiter verbuchen mit dieser Funktion eine nennenswerte Zeitersparnis und können den Fokus Ihres Tuns auf das Disponieren legen. Natürlich stehen Ihnen bei diesem Tarif grundlegend alle Funktionen des „avus-TachoWeb Basic“ zur Verfügung.